Teamsport Newsletter

Spread the love

Teamsport Newsletter

Neue Partner seit 01.01.2020 für Teamsport, Vereinsbedarf, Sportbekleidung, Bälle und Zubehör auf Wunsch inkl. Druck.

Um Sie umfassend mit allen Artikeln rund um den Fußball und Teamsport beliefern zu können, haben wir uns 2 starke Partner ins Boot geholt. Zum einen die Fa. JAKO, welche man wohl nicht weiter erläutern muss, zum anderen einen Partner für alles rund um den Sportplatz inkl. Textilien mit Wunschdruck.

Bei beiden Partnern können Sie direkt in deren Onlineshops bestellen:


Teamsport Newsletter

22.06.2020

push up rack

18.06.2020

Fußball Teamsport Trainingsbälle
Fußball Teamsport Balltaschen

16.06.2020

Fußball Teamsport Trainingshilfen
Fußball Teamsport Alu Fussball Mini Tor für den Garten

Erhältlich auf https://teamsport.funshirtdealer.de

11.06.2020

Fußball Teamsport Heimtraining Katalog
Fußball Teamsport Barrieren System

28.05.2020

Fußball Teamsport Heimtraining Download
Fußball Teamsport Trainingshilfen
Fußball Teamsport Rebounder
Fußball Teamsport Fußballtennis
Fußball Teamsport Trainingsübungen

20.05.2020

Hantelscheiben
Fußball Teamsport Trainingshilfen Set
Fußball Teamsport Übungen zum Download

Alles für Trainer, Betreuer, Platzwarte und Spieler

Hier finden alle Trainer Ihre Trainingshilfen für ein optimales Training. Von Leibchen über Hütchen bis hin zum Kopfballpendel findet der Trainer alles, was er für sein effektives Training benötigt, um alle Spieler und seine Mannschaft von Tag zu Tag zu verbessern.

Teamsportbedarf macht den Platzwart glücklich

Jeder hat sein Aufgabengebiet. Während der Trainer sich um die Leistung und Entwicklung seiner Mannschaft kümmert, möchte der Platzwart ein optimale Trainingsgelände zur Verfügung stellen. Dazu gehören Fußballtore mit unbeschädigten Tornetzen und tadellosen Eckfahnen.Zusätzlich bekommt er aber bei Teamsportbedarf noch ein absolutes super Schmankerl. Wir bieten allen Vereinen die vielleicht günstigste Rasenmarkierfarbe mit maximaler Qualität. Bestellt Euch jetzt Euren Testkanister und lasst Euch von unserem Produkt überzeugen. Ihr werdet nie wieder ein anderes bestellen.

Sportartenübergreifende Hilfsmittel für Dein Training

Wir bieten viele Trainingsutensilien, die Sie in Ihren Breitensportverein für alle Sportarten einsetzen können. Das Sprinttraining braucht ein Basketballspieler genauso, wie ein Handballer, so dass der Sprintschlitten sicherlich sportartenübergreifend im Training einsetzbar ist. Auch die koordinative Fähigkeit des Sportlers ist in allen Sportarten sehr wichtig, so dass die Koordinationsleiter auch von allen eingesetzt werden kann. Und ganz nebenbei bemerkt: auch Sporttaschen werden in allen Sportarten benötigt.

Aber auch die Schiedsrichter werden bei uns fündig

Was wäre der Fußball, Handball oder Basketball ohne seine Schiedsrichter? Da sie genauso zum Spiel gehören wie die Sportler haben wir auch alles für den Schiedsrichter in unserem Sortiment. Egal ob eine neue Schiedsrichter-Pfeife benötigt wird oder das Linienrichter-Fahnen-Set, bei uns kann sich der Schiedsrichter optimal für sein nächstes Spiel ausrüsten.

Teamsport Newsletter Krafttraining mit dem Deuserband

Das Deuserband ist ein äußerst flexibel einsetzbares, hochwertiges und transportables Trainingsgerät, welches in vielen Sportarten zu Dehnungszwecken, zur Kräftigung und auch im Ausdauertraining, sowie zur Gymnastik und im Reha-Bereich eingesetzt werden kann. 

Das Deuserband als Hilfsmittel

Dieses Hilfsmittel ist so schlicht und dennoch funktional, es kann verschiedene Trainingsgeräte mühelos ersetzen und ergänzen. Generell zum Krafttraining, Muskelaufbau oder zur Steigerung der Beweglichkeit geeignet, sind doch alle Körperpartien mit dem Deuserband ansprechbar. Egal ob im Urlaub am Strand, auf dem Platz oder im Fitnessstudio, Training mit Bändern kann enorm bereichernd wirken. Am Oberkörper kann das Deuserband muskulär sehr gute Unterstützung im Trainingsalltag bieten, ebenso im Bereich der Gliedmaßen. Beispielsweise als Rückentrainer eingesetzt, werden die Muskelgruppen an der Körperrückseite beansprucht, oder beim Strecken der Beine gegen Widerstand die dortige Muskulatur gestärkt. Ebenso ist die Umsetzung von Dehnübungen oder im Stabilisationstraining möglich, wenn auch sensomotorisch nur schwer gearbeitet werden kann.

Allgemeines zum Krafttraining mit dem Deuserband

Wenn Sie mit dem Deuserband trainieren, sollten Sie mit statischen Varianten starten. Das bedeutet, Ihre Muskeln drücken also ohne Bewegung gegen den Widerstand des Bandes. Anschließend geht man in dynamische Bewegungen über, die in den folgenden Übungen auch gezeigt werden. Arbeiten Sie dabei nicht maximal gegen das Band an, dabei kann man sich schnell eine schädliche Körperhaltung angewöhnen oder bei langwierigen und dauerhaft falscher Benutzung das Deuserband reißen. Absolvieren Sie also alle Übungen gemächlich sowie kontinuierlich und atmen Sie dabei ruhig und beständig.

Zur Durchführung empfehle ich drei Durchgänge mit je etwa 15 Wiederholungen pro Übung. Dabei soll stets auf eine stabile, korrekte und aufrechte Position und Körperhaltung geachtet werden. Während des gesamten Ablaufs kann die Spannung des Bandes so dosiert werden, dass die Belastung ideal gesteuert wird und die Übung weder zu anstrengend noch zu entspannt gerät.

Im Umgang mit dem Band sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. In der mitgelieferten Übungsanleitung, werden diverse Trainingsformen bebildert erklärt und vorgestellt. An diese Stelle sollen nun ebenso einige besonders interessante Kräftigungsübungen kurz erklärt werden, die beispielhaft zeigen, welche verschiedenen Körperpartien mit dem Deuserband im Training angesprochen werden können.

Übung für den Oberkörper

Sie stehen in schulterbreiter, aufrechter und lockerer Position, führen das Deuserband hinter Ihrem Rücken herum und nehmen die Schlaufen des Bandes jeweils in eine Hand. Gegen den Widerstand drücken Sie abwechselnd Ihre Hände nach vorne, als ob sie Schattenboxen würden. Achten Sie dabei darauf, dass Sie die Arme nicht vollständig durchstrecken und Sie locker mit dem Oberkörper der Bewegung nachgehen.